+++ Letzter Versandtag ist der 19. Dezember 2018. Ab dem 7. Januar 2019 sind wir dann wieder für Sie da. +++ Last shipping day is December 19th, 2018. We will be back on January 7th, 2019.

 

FAQ

FAQ

Warum bietet Limited Rum keine Samples / Probefläschchen an?

Hin und wieder treten Kunden mit dem Wunsch nach einem Sample an Limited Rum heran. Insbesondere bei Produkten im gehobenen Preissegment ist dieser Wunsch natürlich nachvollziehbar. Denn bevor man eine Investition tätigt möchte man gerne wissen ob es sich lohnt. Das typische „Katze im Sack“-Problem.

 

Aber:

 

Dem Abfüllen von Probefläschchen für den gewerblichen Verkauf stehen verschiedene Hindernisse im Wege. Nachstehend wurden nur einige dieser Hindernisse aufgeführt um die Problematik etwas zu verdeutlichen:

 

Das Abmahnrisiko:

 

Hersteller/Produzenten haben in der Regel kein Interesse daran, dass ihre Produkte in kleinen Proben verkauft werden. Sie wollen ihre Produkte in den von ihnen gewählten Größen verkaufen. Aus diesem Grund gehen einige Produzenten inzwischen konsequent gegen gewerbliche Anbieter von Probefläschchen ihrer Produkte vor. Auch die Verwendung des Produktnamens auf den Probefläschchen, in der Regel handelt es sich hierbei um registrierte Marken, kann unter Umständen teuer werden.

 

Die Hygiene:

 

Wer gewerblich mit offenen Produkten für den menschlichen Verzehr arbeitet muss über einen entsprechend dafür ausgestatteten Raum verfügen und benötigt eine Freigabe des Lebensmittelamtes um die Abfüllung solcher Probefläschchen vornehmen zu dürfen. Zusätzlich muss die abfüllende Person einen Nachweis über Kenntnisse im Umgang mit Lebensmitteln erbringen.

 

Widerrufsrecht:

 

Das Widerrufsrecht bei individuell hergestellten Waren nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB ......

 

Kurz: Es ist kompliziert und kann teuer werden.

 

Limited Rum empfiehlt daher sich in einschlägigen Foren (z.B. www.rumcommunity.de bzw. www.forum.der-rum-club.de) oder Gruppen (z.B. bei Facebook) zu erkundigen. Irgendjemand hat dort sicher eine Flasche geöffnet und gibt gerne eine private Probe ab.

 

Gibt es einen Newsletter?

Aktuell gibt gibt es keinen Newsletter und der Versand eines solchen ist bisher auch nicht geplant. Schauen Sie regelmäßig bei den "Neuheiten" rein. Dort sehen Sie alle Neuaufnahmen auf einen Blick und müssen sich nicht durch das gesamte Sortiment klicken.

 

Warum kann ich nicht auf Rechnung kaufen?

Auf Rechnung können Sie grundsätzlich nur als registrierter Kunde mit Kundenkonto einkaufen. Haben Sie sich als Kunde registriert und das erste Geschäft wurde ohne Probleme (pünktliche Zahlung / Versandadresse korrekt) abgewickelt werden Sie für den Rechnungskauf freigeschaltet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Limited Rum sich optional eine Identitätsprüfung vorbehält. Rechnungskauf ist bis zu einer Gesamtsumme von 750 € möglich. (Siehe auch: Zahlungsoptionen)

 

Welchen Vorteil hat ein Kundenkonto?

Als registrierter Kunde haben Sie die Möglichkeit ab der zweiten Bestellung den Kauf auf Rechnung durchzuführen. Voraussetzung ist, dass beim ersten Geschäft alles gut gelaufen ist. (pünktliche Zahlung / Versandadresse korrekt). Zudem erhalten Sie beim Rechnungskauf auf Ihre Bestellungen automatisch einen Nachlass von 2,5% auf den Gesamtrechnungsbetrag.

 

Kann ich den Status meiner Sendung verfolgen?

Selbstverständlich erhalten Sie nach erfolgtem Versand eine Versandbestätigung inkl. Sendungsnummer (Tracking-ID) per Mail.

 

Sind alle angebotenen Artikel im Shop verfügbar?

Alle im Shop als verfügbar gekennzeichneten Produkte sind sofort verfüg- und lieferbar.

 

Erhalte ich immer die auf dem Bild zu sehende Flasche?

Nein. Die Bild zeigt zwar eine Flasche aus dem Bestand, jedoch ist ein zwischenzeitlicher Verkauf genau dieser Flasche möglich.

 

Kann ich zusätzliche Fotos einer interessanten Flasche bekommen?

Natürlich können Sie auch weitere Bilder von verfügbaren Flaschen bekommen. Gerade für Sammler sind z.B. der Zustand der Flasche oder der Umverpackung oft entscheidende Kriterien. Kontaktieren Sie Limited Rum.

 

Warum kann ich kubanische Produkte nur auf Anfrage bestellen?

Paypal setzt die amerikanische Embargopolitik gegenüber Kuba auch in Europa durch. Dieses ist dem Konzern zwar gerichtlich untersagt worden, das interessiert Paypal aber nicht. Sollte Limited Rum den Verkauf von kubanischen Produkten über Paypal abwickeln droht eine Sperrung des Paypal-Kontos durch Paypal.