Distillerie J.M

J.M - Rhumerie de Fonds Préville Martinique

Im Jahr 1914 kaufte Gustave Crassous de Médeuil die J.M Distillery von ihrem Gründer Jean-Marie Martin und setzte die Produktion des Rhum Agricole in alter Tradition fort. Destilliert wird der Rhum in zwei Creole Copper Stills mit einem Alkoholgehalt von knapp 72%. Das verwendete Zuckerrohr wird eigenständig angebaut, geerntet und innerhalb von 2 Stunden nach der Ernte verarbeitet. Bei dem verwendeten Wasser handelt es sich um vulkanisches Quellwasser aus dem Inneren des Mount Pelee. J.M - Rhumerie de Fonds Préville – Macouba. Martinique, berühmt für seinen tollen Rhum Agricole.

 

Mehr Informationen unter: http://www.rhum-jm.com/en/


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Rhum J.M 2001 Vintage 15 Jahre Cask Strength

Ein Jahrgangsrum aus Martinique aus dem Jahr 2001. Nach 15 Jahren Reigung in Fassstärke abgefüllt.

155,00 *
1 l = 221,43 €
Verfügbar

Rhum J.M 2007 Vintage 10 Jahre Cask Strength

Nach 10 Jahren tropischer Reifung in Fassstärke mit 42,9% abgefüllt. Ein Jahrgangsrhum aus Martinique.

85,00 *
1 l = 121,43 €
Verfügbar

Rhum J.M Multimillesime 2002 - 2007 - 2009

Eine Vermählung von drei Rums, deren Jahrgang 2002 in den letzten zwei Jahren in französischen Eichenfässern ausgebaut wurde.

59,00 *
1 l = 118,00 €
Verfügbar

Rhum J.M Cognac Cask Finish Vintage 2005

Dieser auf 700 Flaschen limitierte J.M Rhum Agricole lagerter zunächst 8 Jahre in Weißeichenfässern und dann 2 Jahre in ehemaligen Cognacfässern us Limousineiche.

55,00 *
1 l = 110,00 €
Verfügbar

Rhum J.M Vintage 2000

Dieser J.M Jahrgangsrhum aus Martinique reifte in 200l Ex-Bourbon-Casks mit einem Angels´Share von knapp 70%.

189,00 *
1 l = 270,00 €
Verfügbar

Rhum J.M Vintage 2003

Ein 2003 destillierter J.M Rhum aus Martinique welcher 12 Jahre in Ex-Bourbon-Casks ausgebaut wurde.

95,00 *
1 l = 135,71 €
Verfügbar
*

inkl. MwSt. zzgl. möglicher Versandkosten.

, **

inkl. MwSt. zzgl. möglicher Versandkosten. Gebrauchtgegenstand / Sonderregelung: Diese Ware unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG. Die im Kaufpreis enthaltene Mehrwertsteuer wird in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen.